SchiVo Vertrieb GmbH

SchiVo Vertrieb GmbH Mutterstadt

 
 

Der Teppichboden und seine Pflege

  1. Tägliche Pflege

    Zur täglichen Pflege genügt es den Teppichboden regelmäßig abzusaugen. Der Einsatz von Bürstsaugern ist dabei besonders wirkungsvoll, da durch gleichzeitiges Bürsten und Saugen, loser Schmutz besser aus der Tiefe herausgeholt wird.

    Lediglich besonders hochflorige Wollteppiche sollten mit einer glatten Düse gesaugt werden

  2. Zwischenreinigung

    Bei der Verschmutzung von Teilbereichen, wie z.B. Laufspuren, empfiehlt sich eine Zwischenreinigung mit Pulverreinigern. Hierbei lösen die Reinigungsstoffe des Pulvers die Schmutzpartikel von der Faser des Teppichbodens ohne diese anzugreifen.

  3. Grundreinigung

    Zur intensiven Schmutzentfernung und Wiederherstellung der ursprünglichen Schönheit des Teppichbodens empfiehlt es sich ein mal im Jahr die Grundreinigung durchzuführen. Hierzu leiht man sich am besten ein so genanntes Sprühextraktionsgerät, wie sie z. B. in Baumärkten oder Reinigungen angeboten werden.

    Bei dieser Form der Reinigung werden nicht nur die Schmutzpartikel von der Faser des Teppichbodens gelöst, sondern auch die Faser selbst gereinigt. WICHTIG bei dieser Form der Reinigung ist jedoch, nach der Reinigung den Teppichboden mit geeigneten Mitteln zu versiegeln, da sonst eine erneute Verschmutzung in Rekordzeit erfolgt.

 SchiVo Vertrieb GmbH , Dahlienstr. 1-3 , 67112 Mutterstadt

Geschäftsführer: Reinhard Vonau, Klaus-Peter Schimmer

Tel:  +49 (0)6234 / 302510 - 302509, Fax: +49 (0)6234 / 302507

UID: DE253368042 , Handelsregister Amtsgericht Ludwigshafen: HRB 60706